Dienstag, 26. August 2014

Ist ja lächerlich (4)

Welches Musikinstrument spielt Gott Vater?

Tuba,
denn es heißt: Vater unser, der Tubist im Himmel…

Sonntag, 24. August 2014

Fürchtet Euch nicht! Ich bin es wirklich

Aus gegebenem Anlass:

Wenn ich in an­de­ren Blogs Kom­men­ta­re schrei­be, dann pas­siert das un­ter ver­schie­de­nen Nick-Na­men (z.B. Ju­er­gen, Ju­er­gen­PB,…) oder aber mit Klar­na­men.
So­fern die Blogs­oft­wa­re dies zuläßt, ist der Na­men dann ver­linkt mit die­sem Blog oder ei­nem der an­de­ren un­ten auf­geführ­ten Blogs oder auch mit mei­nem ehe­ma­li­gen Blogger-Profil, das in­zwi­schen durch Ver­knüpf­ung bei­der Dien­ste au­to­ma­tisch auf mein Goo­gle+ Pro­fil ver­weist.

Alles Klar?

Freitag, 22. August 2014

Montag, 18. August 2014

Was ist der Mensch? 34/2014

»Der Mensch ist seiner Natur nach ein Lebewesen, das Gemeinschaft konstituiert.«
(Aristoteles)

Freitag, 15. August 2014

Mariæ Himmelfahrt – Warteschlange vor der Kirche

Die Kir­chen­ge­mein­de Ma­riæ Him­mel­fahrt in Dürren­spie­pen im Hoch­sau­er­land­kreis fei­er­te heu­te um 10 Uhr ihr Fest­hoch­amt.
Vor al­len Eingängen der klei­nen Kir­che war­te­ten Gläubi­ge be­reits seit den frühen Mor­gen­stun­den, um einen der vor­de­ren Plätze zu er­gat­tern. Als die Mes­se ih­re To­re öff­ne­te, ström­ten die Gläubi­gen in die Bän­ke.
So stan­den Opa Cle­mens (78) mit Toch­ter Mar­ga­re­te (54) und En­kel­kind Oli­ver (26) be­reits seit sie­ben Uhr vor der Kir­chentür am Nordein­gang in der ers­ten Rei­he. „Wir wol­len möglichst schnell be­ten. Des­halb neh­men wir ger­ne ei­ne War­te­zeit vor dem Ein­lass in Kauf“, sag­te Mar­ga­re­te, die mit ih­rer Fa­mi­lie aus Süd­bay­ern zur Mes­se an­ge­reist ist.
Be­reits we­ni­ge Mi­nu­ten nach Ein­lass bil­de­ten sich lan­ge Schlan­gen vor dem Ta­ber­na­kel und der pracht­voll ge­schmück­ten Ma­ri­en­sta­tue.
Schon nach 15 Mi­nu­ten stan­den so vie­le Gläubi­ge in den Gängen und Bank­rei­hen, dass die War­te­zeit für einen kur­z­en Blick auf den Fes­t­al­tar im Sei­ten­schiff auf 90 Mi­nu­ten an­ge­stieg.

Mo­ment! Ich glau­be, ich ha­be da nun ir­gend­was ein we­nig durch­ein­an­der ge­wor­fen. Ganz so war das gar nicht.
Aber wäre es nicht schön, wenn es mal so oder so ähn­lich wäre?

Video: Pius XII - Dogmaverkündung

Mittwoch, 13. August 2014

Ist ja lächerlich (3)

Wie lautet die Telefonnummer Gottes?

50 15,
denn es steht im Psalm 50 Vers 15 geschrieben: Ruft mich an in der Not…

Montag, 11. August 2014

Was ist der Mensch? 33/2014

»Der Mensch ist Gefangener der Geschichte, doch sein Aufstand gegen die Geschichte schafft Geschichte.«
(Iwan Sviták)

Montag, 4. August 2014

Was ist der Mensch? 32/2014

»Der Mensch ist nicht bloß das, was er ist; er ist das Wesen, das sich selbst erst sucht.«
(Emil Brunner)