Posts mit dem Label Angelus werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Angelus werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 1. Juni 2013

Grundgebete: Angelus

Der „Engel des Herrn“ wird im Wechsel zwischen einem Vorbeter (V) und allen (A) oder aber auch alleine üblicherweise dreimal am Tag (morgens, mittags, abends) gebetet. In vielen Orten läuten zu diesem Anlaß die Glocken.
V. Der Engel des Herrn brachte Maria die Botschaft,
A. und sie empfing vom Heiligen Geist. — Gegrüßet seist Du Maria…

V. Maria sprach: „Siehe, ich bin die Magd des Herrn,
A. mir geschehe nach deinem Wort.“ — Gegrüßet seist Du Maria…

V. Und das Wort ist Fleisch geworden,
A. und hat unter uns gewohnt. — Gegrüßet seist Du Maria…

V. Bitte für uns, o heilige Gottesgebärerin,
A. auf daß wir würdig werden der Verheißungen Christi.

V. Lasset uns beten. Wir bitten Dich, o Herr: gieße deine Gnade in unsere Herzen. Durch die Botschaft des Engels haben wir die Menschwerdung Christi, deines Sohnes, erkannt. Führe uns durch sein Leiden und Kreuz zur Herrlichkeit der Auferstehung.

A. Amen.