Posts mit dem Label Pontifikalamt werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Pontifikalamt werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 10. April 2015

Die alte Messe: Ein Schmuddelkind?

Symbolbild
In Pa­der­born fin­den seit ei­ni­gen Jah­ren re­gelmäßig pro Wo­che zwei Mes­sen in der außer­or­dent­li­chen Form des römi­schen Ri­tus statt. Ei­ne Mes­se sonn­tags und fei­er­tags (zu­meist) um 11:00 Uhr in der Gau­kir­che und ei­ne Werk­tags­mes­se mitt­woch­abends (mehr­heit­lich) um 18:30 in der Kryp­ta des Ho­hen Doms zu Pa­der­born.
Für die­ses Mess­an­ge­bot muß man dank­bar sein. Der Dank gilt al­len, die die­se Meßfei­ern in Pa­der­born möglich ge­macht ha­ben und möglich ma­chen. Ins­be­son­de­re ist auch den ver­schie­de­nen Pries­ter zu dan­ken, die die­se Mes­sen fei­ern und teil­wei­se dafür wei­te­re We­ge auf sich neh­men.
Auf den ers­ten Blick wird je­der Freund der „al­ten Mes­se“ wohl sa­gen: „Oh du glück­li­ches Pa­der­born“. – Aber nur auf den ers­ten Blick: